Kongress

Save the date: Mitgliederversammlung am 2. Oktober 2021

Der Jahreskongress des BDG findet in der Regel jedes Jahr zwei Wochen nach Ostern an wechselnden Orten statt. Er ist die größte und wichtigste Veranstaltung des Verbands, offen für alle an der Pädagogik des Gesangs und der Stimme interessierten Personen.

Im Jahr 2021 fällt der Kongress coronabedingt aus. Über die Mitgliederversammlung, die wir stattdessen im Oktober 2021 abhalten werden, finden Sie hier demnächst weitere Informationen.


© Christian Fritsch

Über den Kongress

Vorträge, Lehrdemonstrationen und Workshops von anerkannten Persönlichkeiten bilden das Kernstück des jährlichen Programms.

Kongressgäste haben in den Pausen die Gelegenheit sich untereinander auszutauschen, Freundschaften zu pflegen und neue Bekanntschaften zu machen.

Mitgliederforen ermöglichen es den Mitgliedern darüber hinaus, Besonderheiten ihrer eigenen gesangspädagogischen Arbeit den anderen Gästen vorzustellen.


© Christian Fritsch

Mitgestalten: Die Mitgliederversammlung

Der wichtigste Programmpunkt eines jeden Kongresses ist die Mitgliederversammlung, in der BDG Mitglieder ihre Ideen einbringen und den Verband aktiv mitgestalten können.

Satzungsänderungen und wichtige Entscheidungen werden dort diskutiert und per Abstimmung beschlossen. Alle vier Jahre findet hier außerdem die Wahl der neuen Vorstandsmitglieder statt.

Diese Homepage verwendet Cookies, die erforderlich sind, um grundlegende Funktionen der Seite zu ermöglichen. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik Datenschutz.