Stellenangebot: Lektor für Musikpädagogik (m/w/d)

Der Bärenreiter-Verlag (Kassel) sucht eine:n Lektor:in für Musikpädagogin. Die ganze Ausschreibung im Haupttext.


Der Bärenreiter-Verlag mit Hauptsitz in Kassel und Niederlassungen in Prag, Basel, London und New York ist
einer der führenden Musikverlage für klassische Musik. Unsere Notenausgaben und Musikbücher sind weltweit bei Profis und Laien geschätzt und erfüllen höchste Ansprüche.

Der Gustav Bosse Verlag ist auf musikpädagogische Werke und Ausgaben populärer Chormusik spezialisiert.
Mit eingeführten Standardwerken wie „Chor aktuell“, der Reihe „Bosse Hits a capella“ oder dem Elementarschulkonzept

„TIMPANO“ ist der Gustav Bosse Verlag Synonym für praxisnahe und zeitgemäße Editionen für
Schule, Musikschule, musikalische Früherziehung und Chor.

Zur Unterstützung unseres Musiklektorats suchen wir zum 01.12.2021 in Teilzeit einen
Lektor für Musikpädagogik (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet bei uns:

  • Produktplanung und -steuerung vom Ideenstadium bis zur Veröffentlichung – im Print- wie im
    Digitalbereich
  • Weiterentwicklung des Programmbereichs Musikpädagogik und populäre Chormusik
  • Pflege und Fortführung bestehender Programmlinien und Editionen des Bosse- und des Bärenreiter-Verlags
  • Kontaktpflege zu und Zusammenarbeit mit Verbänden
  • Identifikation und Betreuung neuer Autoren, Multiplikatoren und Kooperationspartner

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Musikpädagogikstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • ausgeprägtes Planungs- und Organisationstalent
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit innerhalb und außerhalb des Hauses
  • fundiertes Urteilsvermögen bei der Beurteilung von Manuskripten
  • sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick
  • musikwissenschaftliche Kenntnisse
  • Praxisbezug durch eigene Tätigkeit im Beriech Musikpädagogik und/oder Chor wünschenswert

Sie wissen, mit welchen Ausgaben man die Arbeit von Musikpädagogen bestmöglich unterstützt und wie die
Arrangements klingen, die die Chöre in ihren nächsten Konzerten singen wollen. Dabei verbinden Sie inhaltlich
höchste Ansprüche mit maximaler Praxisnähe und bestmöglicher Präsentation.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und selbstständige Tätigkeit, Offenheit gegenüber innovativen Ideen, kurze
Entscheidungswege sowie gute Arbeitsbedingungen in einem kollegialen Umfeld unseres Familienunternehmens.

Gern erwarten wir Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen
per E-Mail an:


Diese Homepage verwendet Cookies, die erforderlich sind, um grundlegende Funktionen der Seite zu ermöglichen. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik Datenschutz.